Smart-Radio (3)

2017/11/11

Heute ging es endlich mal in die Werkstatt.

Die Holzteile wurde entsprechend des Plans zugeschnitten, verklebt und geschliffen.

Im großen und ganzen lief es ganz gut. Die Schräge bereitete etwas Probleme, damit es hinreichend genau, und auch genug Fläche zum Verkleben vorhanden ist.
Naja, und das anpressen beim verkleben an der Stelle war auch nicht ganz einfach.

Nun trocknet es vor sich hin, bevor es mit der Feinarbeit weiter geht. In der Zwischenzeit kann ich mich schon etwas mit dem Innenleben beschäftigen.

Previous Post
«
Next Post
»